Die Landschaft der, im Nordwesten Hessens gelegenen, Erlebnisregion Waldecker Land ist geprägt von Wasser, Wald und Bergen. Eine der touristischen Hauptattraktionen des ehemaligen Fürstentums Waldeck, ist der ca. 12 km² große Edersee, der ein breit gefächertes Freizeitangebot rund um das “Kühle Nass“ bietet. Oberhalb des Sees liegt herrschaftlich das Schloss Waldeck. Es gilt als Wahrzeichen dieser Region und bietet von seiner Aussichtsterrasse einen großartigen Ausblick auf den Edersee mit seiner Sperrmauer und den nahegelegenen Nationalpark Kellerwald.

Reisetermin
10. April 2020
Leistung
Fahrt im modernen Reiseomnibus
Museumsführung „Hinter Schloss und Riegel“ im Schloss Waldeck
Mittagessen im Restaurant Roggenland
Einstündige Edersee Schifffahrt
Reisepreis
59,00 € pro Person
Sonstiges
Mindestteilnehmerzahl 20 Personen